Genf Umgebung und See

Genfer Weingüter

Die Genfer Kellereien auf einen Blick

Genf ist mit seinen 1'400 Hektaren Rebland der drittgrösste Weinbaukanton der Schweiz, Satigny Weingütersdorf ist nur 10 Min mit dem Zug entfernt. Die 95 Kellereien führen neben dem Chasselas eine ganze Palette von qualitativ hochstehenden Spezialitäten im Angebot. Dazu gehören so verschiedene Rebsorten wie Gewürztraminer, Viognier, Cabernet Sauvignon oder die neue interessante Kreuzung Gamaret.

45 Minuten von Genf

Annecy , See und Altstadt

Annecy – das „Venedig der Alpen“

Auch Annecy hat einiges zu bieten. Als „Venedig der Alpen“ wird die Stadt oft bezeichnet, mit ihren pittoresken Kanälen, die durch die Altstadt führen. Dazu passend: der „Venetianische Karneval“ von Annecy mit seinen farbenprächtigen Masken und Kostümen. Weitere wichtige Veranstaltungen: das Internationale Zeichentrick-Filmfestival und die Straßentheatertage im Sommer. Und natürlich, immer am ersten Samstag im August, das Seefest (Fête du Lac) mit dem größten Feuerwerk Europas. Um nur ein paar der kulturellen Highlights zu nennen…

Le berceau de l'alpinisme

Chamonix-Mont-Blanc

Chamonix der Mythos

Die ganze Welt trifft sich in „Cham“. In den Straßen dieser „Hochgebirgsstadt“ können Sie alle Sprachen hören.
Bei diesem Gipfeltreffen ist das Zusammengehörigkeitsgefühl, das Bergbegeisterte verbindet und in gemeinsamen Legenden und Wertvorstellungen wurzelt, sehr stark. Mitten in der Stadt beim Einkaufen müssen Sie nur den Blick heben, um „Ihn“ zu sehen – er ist allgegenwärtig. 4810 m Fels, Schnee, Eis und Träume für alle: Der Montblanc

Andere Seite des Sees

Montreux

Montreux Riviera erstreckt sich am Genfersee von Lutry bis Villeneuve und erfreut sich eines geradezu mediterranen Klimas. Historische Marktflecken, dynamische Städte, bezaubernde Landschaften.

Das seit 2007 ins UNESCO-Welterbe aufgenommene Weinbaugebiet von Lavaux ist das Juwel der Region Montreux Riviera.

Das grandiose Panorama auf den Rochers-de-Naye, die erholsame Ruhe des Naturreservats Les Grangettes, die weissblühenden Narzissenfelder im Mai, das Schloss Chillon, das Jazz Festival sind nur einige der Schätze der Region Montreux Riviera.

Es lohnt sich

Gruyères

Am Fusse der Voralpen sticht das mittelalterliche Städtchen Gruyères mit seinem Charme und seiner malerischen Architektur hervor. Der Ort hat seinen Namen nicht nur der Region sondern auch dem köstlichen Käse vererbt. Entdecken Sie einen Ort, in dem die Zeit still zu stehen scheint, in einer prachtvollen Umgebung.

Besuchen Sie das Schloss, die Käserei, und die Cailler Schokoladenfabrik in Broc.